Zwischen Stärken, Interessen und Erfahrungen - Berufswahl als Herausforderung für die Schülerinnen und Schüler der Oberschule Bad Zwischenahn

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt

 

Von der ersten Berufsidee bis zum unterschriebenen Ausbildungsvertrag oder der Studienplatzzusage an der Wunschuniversität vergehen viele Jahre. Um Klarheit über die eigenen Möglichkeiten zu bekommen und die Weichen richtig zu stellen, brauchen Jugendliche in einer Welt voller Möglichkeiten viel Unterstützung, offene Ohren und interessierte Nachfragen.

 

Als Oberschule Bad Zwischenahn verstehen wir uns als aktiver Partner der Schülerinnen und Schüler in Sachen Berufsorientierung:

 

> Wo liegen die eigenen Stärken - auch jenseits von Schulfächern z. B. im privaten Bereich?

> Wie lassen sich Interessen und konkrete Berufswünsche zusammenführen?

> Welcher Schritt führt im Anschluss an den Berufsabschluss zum gewünschten Ziel?

 

Gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern setzen wir Impulse z. B. in Form von Schulpraktika, Zukunfts- und Projekttagen, Bewerbungs- und Knigge-Trainings oder integrierten Praxisphasen. Hierbei greifen wir auf bewährte Kooperationen mit Betrieben aus der Region, der Gemeinde Bad Zwischenahn sowie zahlreichen weiteren Netzwerkpartnern im Bereich der Berufsorientierung zurück.

 

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen kleinen Überblick über unsere Aktivitäten zur Berufsorientierung.